Sommerprobe bei Dullwebers auf dem Hof

Spontan boten sich Werner und Edith an, am bisher heißesten Tag (19.7.) ihren eichenbestandenen Hof für den Probenabend zur Verfügung zu stellen. Trotz Urlaub waren wir gut besetzt, und zur inneren Abkühlung hatte unser Dirigent auch 'Wellermann', Themen aus 'The Polar-Express' und 'Narcotic' durchgeprobt, und bei Totos 'Africa' waren wir dann wieder bei den Tagestemperaturen angelangt.

Dullwebers spendierten ausreichend gekühlte Getränke an - wir haben noch länger erzählend nach der Probe gesessen und es wurde im Vorstand auch noch der erfrischende Pool ausprobiert. Danke an Edith und Werner , prima Idee.