30 Jahre Freundschaft Bakum-Beuren:Feiern ohne die Freunde

Aktualisiert: Okt 7

Da sich die Corona-Lage in Vechta am 02.10. verschärft hatte, empfahl der Landkreis Eichsfeld den Bürgermeistern von Beuren und Bakum kurzfristig, den Besuch der Reisegruppe aus der Gemeinde Bakum zum Nationalfeiertag abzusagen. Gerne hätte die mitreisende Abordnung aus 13 Musikanten in Vertretung des gesamten MV Bakum die genehmigte Feier in Beuren zum 30. Jahrestag der Wiedervereinigung musikalisch bereichert. Alle haben sich darauf gefreut. So konnten die Gruppe nur Grüsse per Video schicken und in Bakum unter sich auf die Freundschaft anstoßen. Im Ortskern spielten wir u.a. die Hymnen der beiden Regionen, das "Eichsfeldlied" und das "Oldenburger Lied". Durch ein kurzes Video konnten wir "Liebe Grüße aus der Ferne" übermitteln. Denselben Eindruck vermittelt der zufällige Mitschnitt der beiden Lieder durch den Nachbarn am Kirchplatz, Heinz-Georg gr. Holthaus, der als Jugendlicher selbst im MV Bakum musiziert hat. Bakum und Beuren, eine Freundschaft im Eichsfeld und Oldenburger Land - das soll bleiben!


© 2018 Musikverein Bakum e. V.